Drucken | Fenster schliessen
Fischereiverein Liechtenstein
Schleie - Fisch des Jahres 2019

Seit 2016 kürt der Fischereiverein Liechtenstein jeweils im Rahmen des traditionellen Fischessens den Fisch des Jahres für Liechtenstein. Nach der Bachforelle im Jahr 2016, der Rotfeder 2017 und der Elritze für das Jahr 2018 fiel das Los für 2019 auf die Schleie. Mit dem Fisch des Jahres soll das Augenmerk der Öffentlichkeit auf diese eine Fischart im Speziellen sowie auf die Anliegen der Fischerei, der Gewässer und seiner Bewohner im Allgemeinen gerichtet werden. Mit Projekten und Kampagnen will der FVL im kommenden Jahr die Aufmerksamkeit auf die Schleie richten.

 

Die Schleie ist ein Süsswasserfisch, der zur Ordnung der Karpfenartigen zählt. Die Schleie (Tinca tinca) lebt überwiegend am Grund langsam strömender oder stehender Gewässer. Schleien sind oft dunkel oliv bis bräunlich gefärbt. Charakteristisch sind der hohe Schwanzstiel mit der gerade abschliessenden Schwanzflosse und die runde Form der Flossen. Die Haut der Schleie ist schleimig und mit Rundschuppen bedeckt. Das endständige Maul ist vorstülpbar, dicklippig und mit zwei kurzen Barteln versehen. Sie laichen in der Zeit zwischen April und Juni. Idealerweise halten sie sich auf bei Gewässertemperaturen nicht unter 12° bzw. über 26°C. Sie ernähren sich hauptsächlich von Kleinlebewesen, Schnecken und Algenaufwuchs.

 

In Liechtenstein nehmen die Bestände der Schleie seit ein paar Jahren wieder zu. So konnten Jungfische im Scheidgraben, der Esche, dem Spiersbach, dem Parallelgraben, dem Binnenkanal bei Schaan, dem Irkalesbach in Vaduz sowie im Ruggeller Riet nachgewiesen werden.

 

 
Fotoautor: Rainer Kühnis
 

 

Die Schleie

 

Die Fische und Krebse des Fürstentums Liechtenstein. Amtlicher Lehrmittelverlag, Vaduz, 2014 (Naturkundliche Forschung im Fürstentum Liechtenstein; Bd. 30).

 

Der gesamte Band kann hier heruntergeladen werden.

 


 
© Fischereiverein Liechtenstein 2009  | Tel. +423 / 230 03 74  |  E-mail: sekretariat@fischen.li  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung
Drucken | Fenster schliessen